Wichtige Hinweise zu Corona – Impfungen und Tests

 

  • Wir führen weiterhin Corona-Impfungen durch. Wir verwenden die Impfstoffe der Firma BioNTech und Moderna. Wir impfen ab dem 18. Lebensjahr.
  • Eine 1. Auffrischimpfung (Drittimpfung) ist 3 Monaten nach der 2. Impfung oder nach Erkrankung möglich.
  • Die STIKO empfiehlt eine 2. Auffrischimpfung (frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischimpfung) mit einem mRNA-Impfstoff für ≥ 70-Jährige, BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege und für Personen mit Immundefizienz. Ebenfalls empfohlen wird die 2. Auffrischimpfung Tätigen in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen, hier jedoch frühestens 6 Monate nach der 1. Auffrischimpfung.
  • Genaueres wer wann geimpft werden sollte, sowohl nach Impfung als auch Erkrankung, können Sie im Aufklärungsbogen zur Impfung nachlesen.

Wir bitten Sie Ihre Krankenkassenkarte und Ihren Impfausweis mitzubringen und sowohl den Aufklärungsbogen als auch den Anamnese/Einwilligungsbogen auszudrucken und vollständig ausgefüllt zum Termin mitzubringen. Bitte hierzu folgende Links verwenden:

Aufklärungsbogen

Einwilligungsbogen

Zudem weisen wir auf weitere Möglichkeiten für Impftermine hin:

 

  • Wir stellen digitale Impfnachweise für von uns geimpfte Patienten aus.
  • Corona-Schnelltests (Bürgertest) sind wieder kostenfrei. Unsere Kapazitäten hierfür sind aufgrund der Impfungen und hohen Zahlen von Infektpatienten jedoch begrenzt. Diese werden nur nach Terminvereinbarung durchgeführt.
  • Corona-PCR-Tests auf Wunsch (vor Reisen/Restaurantbesuchen etc.) kosten insgesamt 83,52 € (16,50 € in der Praxis, 67,02 € Laborkosten). Diese führen wir in der Praxis zu bestimmten Zeiten durch.

Termine für Impfungen bitte per E-Mail praxis@hausaerzte-opfingen.de  vereinbaren. Diese werden innerhalb von 2 Tagen bearbeitet.

Für Akuttermine melden Sie sich bitte telefonisch in der Praxis! 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit.

Ihr Praxisteam
Menü