Liebe Patientinnen und Patienten,
das Coronavirus erfordert Änderungen im Praxisablauf!

  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen: werden nach telefonischer Rücksprache ausgestellt und Ihnen zugestellt. Kommen Sie hierfür NICHT in die Praxis.
  • Rezepte: werden von uns an die Apotheke (nur Opfingen, Tiengen, Munzingen und Waltershofen) gefaxt oder zu Ihnen nach Hause gesendet. Bitte verwenden Sie hierfür vorrangig das Rezeptformular oder das Rezepttelefon (Dr. Petereit 07664/2554, Dres. Thies/Denz 07664/1636). Kommen Sie hierfür NICHT in die Praxis.
  • Überweisungen: werden nach telefonischer Rücksprache ausgestellt und Ihnen zugesendet. Sie können außerdem das Überweisungsformular verwenden. Kommen Sie hierfür NICHT in die Praxis.
  • Rückruf per E-Mail: Sofern Sie uns telefonisch nicht erreichen, können Sie uns gerne auch per E-Mail an praxis@hausaerzte-opfingen.de einen Rückrufwunsch senden. Bitte beachten Sie: Wir werden nicht per E-Mail antworten können, sondern uns telefonisch bei Ihnen melden.

Unser Ziel ist es mit diesen Maßnahmen die Ausbreitung des Virus aufzuhalten und Menschen mit Vorerkrankungen, sowie bislang gesunde Menschen und unser Praxisteam zu schützen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Ihr Praxisteam

Menü